Mit der Tirol-/ Allgäu-Card öffnen sich an 82 Liftanlagen im mehreren Skigebieten die Schranken. Die Karte gilt ebenfalls im Alpenbad, sowie im Eisstadion Pfronten.

Für ungeübte Ski- und Snowboardfahrer/innen bietet sich ein ideales Übungsgelände. Schon bei den ersten Schwüngen stehen die ausgebildeten Ski- und Snowboardlehrer der Skischule Ostallgäu Pfronten jederzeit bereit.

Alle, die abends noch nicht genug haben vom Skifahren, können die Flutlichtanlagen in Nesselwang, Pfronten-Röfleuten oder Pfronten-Steinach nutzen.

Eine Auswahl nahe gelegener Skigebiete: Breitenberg, Nesselwang, Füssener Jöchle, Neunerköpfle, Hahnenkamm Reutte.